Zum Inhalt springen

Fachtagung: „Baukultur für das Quartier. Prozesskultur durch Konzeptvergabe“ am 15.11.2018 in München

Konzeptverfahren für die Grundstücksvergabe sind ein Instrument für Kommunen, um lebendige, gemischte Quartiere in hoher städtebaulicher und architektonischer Qualität zu entwickeln. Bei den Konzeptverfahren wird nicht nach Höchstpreis vergeben, sondern nach dem besten Konzept. Dazu fand am 15.11.2018 die Tagung „Baukultur für das Quartier. Prozesskultur durch Konzeptvergabe" in München statt. Mehr zur Fachtagung

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie auf den Seiten des BBSR.